Anmelden

FreiRaum – Seniorenwohnen im Grünen

Mit dem gemeinsamen Wohnprojekt  „FreiRaum – Seniorenwohnen im Grünen“ der Stadtsparkasse Schmallenberg und der Katholischen Frauengemeinschaft Altersselbsthilfe e.V. möchten wir das Angebot an altersgerechtem Wohnraum in Schmallenberg vergrößern.  

Unser Wohnkonzept

Unser Wohnkonzept

Das „FreiRaum“-Konzept eröffnet Perspektiven für das Wohnen im Ruhestand. Es bietet mehr als seniorengerecht gebaute Wohnungen, denn hier ist der Name Programm: Frei sein und Raum haben, selbstständig bleiben und über mehr als nur vier Wände verfügen. Hier lässt sich der Ruhestand genießen.

Die durchdachte Konzeption der Wohnanlage ist so angelegt, dass sowohl Wohnkomfort geboten als auch alle gerade im Alter wichtigen Aspekte zum Thema Sicherheit berücksichtigt sind.

Der Wohnraum ist auf Ansprüche an ein qualitativ hochwertiges Wohnen abgestimmt und ermöglicht ein selbstständiges Leben mit eigenständiger Haushaltsführung. Zugleich entfallen alle Aufgaben und Sorgen, welche die Pflege eines Eigenheims in der Regel mit sich bringt. Das Wohnen im „FreiRaum“ erhält die Selbstständigkeit im Alter, gleichzeitig kommt die überschaubare Nachbarschaft der insgesamt 13 Wohneinheiten der Gemeinschaftlichkeit entgegen.

Man kann für sich sein, allein ist man aber auf keinen Fall – erst recht nicht, wenn früher oder später einmal Hilfe, Betreuung oder Pflege in Anspruch genommen werden sollte. Das Buchen dieser Leistungen ist für die Bewohner jederzeit möglich, nicht zuletzt durch das benachbarte „Haus im Lenninghof“. Hier gibt es das Angebot „Betreutes Wohnen“ und eine eigene moderne Pflegestation mit Pflegeplätzen (inkl. Kurzzeitpflege), welches entsprechende Sicherheit durch erfahrene Fachkräfte garantiert.  

Unser Raumkonzept

Wohnungstypen / Ausstattung

  • Verschiedene Grundrisstypen von 55 bis 106 m²
  • Alle mit Balkon oder Terrasse nach Süden / Südwesten
  • Einpersonenappartements ab 55 m² mit separatem Schlafzimmer
  • Zweipersonenwohnungen mit Schlafzimmer für Doppelbetten, großzügige Stellflächen für Schränke
  • Eine große, ebenerdige Wohnung (106 m²) mit zwei großen Schlafzimmern jeweils für Doppelbetten (Gästezimmer, Arbeitszimmer ...)
  • Bezugsfertig hergerichtet (außer Kücheneinrichtung)
  • Teils abgeschlossene Küchenräume, teils offene Kochnischen - jeweils für individuelle Möblierung
  • Bäder, Terrassen oder Balkonzugänge rollstuhlgerecht
  • Waschmaschinenanschlüsse in der Wohnung
  • Wohnungseingangstüren als Schallschutztüren
  • Bodenbeläge Wohn- und Schlafräume: design-Vinylböden (Holzstruktur)
  • Abstellraum in der Wohnung (teils zusätzliche Fläche im Dachgeschoss)
  • Vorinstaliertes Notrufsystem

Beispiele

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

  • Selbstständige Haushalts- und Lebensführung
  • Altengerechte und barrierefreie Wohnung und Außenanlage
  • Vielfältiges zubuchbares Service- und Betreuungsangebot des Hauses im Lenninghof
  • Hochwertig gedämmtes massives Haus nach KfW 55 Standard
  • Insgesamt energiesparend = geringe Heizkosten, Effiziensklasse A+
  • Beheizung mit Erdwärme
  • Fenster 3-fach-Verglasung
  • Überall Rollläden
  • Aufzug über alle Etagen
  • Warmwasser zentral
  • Großzügige Flurbereiche mit Aufenthaltsmöglichkeiten
  • In den Flurbereichen Schallschutzdecken zur Verbesserung der Akustik
  • Gemeinschaftsraum Erdgeschoss mit Terrasse
  • Unterstand für Fahrräder im Außenbereich und E-Bike-Ladestation
Ihre Ansprechpartner
 

Immobilienberater

Emil Sakanovic
Telefon: 02972 304-163
Fax: 02972 304-141
E-Mail: emil_sakanovic@ssk-schmallenberg.de

 

Immobilienberater

Frank Czech
Telefon: 02972 304-162
Fax: 02972 304-141
E-Mail: frank_czech@ssk-schmallenberg.de

i